Betfair

CSGO Wettanbieter
Betfair esports betting site review

Betfair CSGO Wettanbieter Testbericht

Betfair macht seit mehreren Jahren mit Sportwetten von sich reden. Grund genug, einen Betfair Esports Wettanbieter Testbericht zu erstellen, um vor allem die Esport-Qualitäten zu bewerten. Unter dem selbstbewussten Slogan „Betfair – Meine Nummer 1 für Sportwetten” bietet der Buchmacher nicht nur CSGO, sondern auch LOL und andere Games an.

Nicht zu vergessen die klassischen Sportarten, die bei Betfair ebenfalls in Vielfalt vertreten sind. Betrachtet werden im Betfair CSGO Wettanbieter Testbericht nicht nur die angebotenen Wettmärkte, sondern auch der Service, die Zusatzleistungen und die Seriosität des Buchmachers.

Betfair Überblick und Esport Wettmärkte

Esports und Betfair – eine eingeschränkte Partnerschaft. Im Vergleich zu anderen Buchmachern ist das Angebot bei Betfair im Bereich der elektronischen Sportarten eingeschränkt. Im Betfair Esports Wettanbieter Testbericht zeigt sich, dass es vor allem Angebote für LOL, CSGO, Dota 2 und StarCraft gibt. Auch andere Esports gehören dazu, aber im Allgemeinen ist die Quantität eher überschaubar. Das bringt dem Buchmacher im Rating der besten Esport-Anbieter auch keinen ersten Platz ein.

Betfair konzentriert sich bei seinen Esport-Wetten vor allem auf die großen Events wie Majors oder andere Wettbewerbe. Qualifiers oder andere kleine Turniere werden hingegen meist nicht berücksichtigt. Im Betfair CSGO Wettanbieter Testbericht wird deutlich, dass die deutschen Kunden die Esports erst nach ihrer Registrierung und dem Login angezeigt bekommen.

Auf der englischen Seite klappt das hingegen über die Suchfunktion auch ohne den Login. Doch auch hier sind die elektronischen Sportarten nicht auf den ersten Blick in den Sportwetten erkennbar. Mit ein wenig Gespür und dem Nutzen der Suchfunktion klappt die Anzeige aber schnell.

Betfair Überblick und Esport Wettmärkte

Neben den Esports hält Betfair auch ein umfangreiches Wettangebot der klassischen Sportarten bereit. Dominiert wird es von den Ballsportarten, und hier vor allem vom Fußball. Auch Exoten oder Randsportarten wie Schach, Gaelic Games, MMA oder Rugby haben hier ein Zuhause. Vor allem die englischen Sportarten sind stark vertreten.

Als besonderes Angebot bietet Betfair auch die virtuellen Sportspiele. Gewettet werden kann auf den Pferde- und Motorsport sowie auf Wundhunderennen. Die Regeln in diesen virtuellen Rennen sind analog der Livewettkämpfe.

Betfair CSGO Wettanbieter Testbericht: Website und Wettoptionen

Die Internetpräsenz von Betfair wirkt auf den ersten Blick etwas unkonventionell, denn das traditionelle Menü gibt es hier nicht. Andere Buchmacher haben die Rubriken der Sportwetten auf der linken Seite, hier sind sie im Header.

Wird auf eine Sportart geklickt, erscheint das jeweilige Wettangebot im Detail. Links sind zumindest auf der Startseite die beliebtesten Sportarten als Quicklinks angeordnet. Auch die aktuellen Wetten gibt es direkt auf der Startseite mittig platziert. Trotz der unüblichen Aufmachung ist die Seite relativ einach zu bedienen. Damit eignet sie sich auch für neue Spieler gut. Dennoch bedarf es bei dem ersten Besuch auf der Seite einige Zeit, um sich im Detail mit den einzelnen Bereichen auseinanderzusetzen. Ist die Aufmachung dann bekannt, klappt die Navigation auch bei den nächsten Besuchen ohne Probleme.
Ein Manko gibt es dennoch: Die Esports sind nicht auf den ersten Blick ersichtlich. Die deutschen Spieler können das Esport-Angebot erst sehen, wenn sie sich eingeloggt haben. Für den unregistrierten Nutzer kann so der Eindruck entstehen, dass Betfair gar keine Esports im Angebot hat.

Welche Wettarten gibt es?

Auch Betfair bietet nicht nur bei den Esports zahlreiche Wettoptionen. Geboten werden unter anderem die folgenden Wettarten:

• Einzelwette
• Kombiwette
• Handicaps
• Systemwetten

Vor allem bei den Esports sind die klassischen Wetten auf den Sieg besonders beliebt. Auch die Über-/Unterwetten werden bei den einzelnen Matchrunden gern genommen. Bei CSGO wird gern darauf getippt,

• wer die Pistolenrunde gewinnt,
• wer in den ersten fünf Runden die Nase vorn hat,
• wer in den ersten fünf Runden zurückliegt,
• wer das Finale eines Turniers gewinnt.

Abhängig vom Turnier gibt es zahlreiche Wettmöglichkeiten, die aber immer wieder variieren. Es kann sogar Zeiten geben, in denen es bei Betfair keine Esport-Wetten im Allgemeinen oder CSGO Wetten im Speziellen gibt.

Wettmöglichkeiten und Extras

Bei Betfair haben die Kunden die Möglichkeit, auch auf Live-Angebote zu setzen. Die Auswahl ist zwar begrenzt, aber immerhin vorhanden. Die Live-Angebote werden allerdings nicht in einer extra Rubrik aufgeführt, sondern sind in den Sportwetten enthalten. Neben den Livewetten gibt es auch ein Livecasino. Hier kommen die Fans der Spieltische auf ihre Kosten.
Angeboten werden:

• Blackjack
• Sic-Bo
• Teaxas Holdem
• Roulette
• Baccarat
• Hi-Lo
• French Roulette

Natürlich ist auch ein traditioneller Online-Casinobereich vorhanden. Hier gibt es neben Poker auch Bingo, Arcade und andere Games. Groß ist das Angebot auch bei den Vegas-Slots.
Als besonderes Extra bietet Betfair seinen Spielern fernab des Casinos auch eine Absicherung der Wetten. Mit der „Cash Out“-Funktion können Wetten im gewissen Maße abgesichert werden. Wird klar, dass die Wette verloren geht, können die Kunden sie vorzeitig beenden und damit einen Teil ihres Einsatzes retten. Dafür verlangt der Buchmacher eine Gebühr, sodass nicht der komplette Einsatz ausgezahlt wird.

Das gesamte Angebot des Buchmachers ist ebenso über mobile Endgeräte abrufbar. Möglich macht das eine angepasste Seite, die für Tablet und Smartphone gleichermaßen genutzt werden kann. Casinospiele, Esport Wetten oder Livewetten auch unterwegs? Bei Betfair ist das kein Problem.

Kundenservice, Sicherheit und Lizenz

Der Kundenservice von Betfair ist etwas schwierig zu finden. Im Footer gibt es einen Hilfebutton. Darüber ist nicht nur der FAQ-Bereich verfügbar, sondern auch die Optionen für den Kundenservice. Die Mitarbeiter sind wahlweise über den Livechat oder E-Mail erreichbar.

Am schnellsten klappt die Kontaktaufnahme über den Chat: Binnen weniger Sekunden ist die Verbindung aufgebaut und alle Fragen können gestellt werden. Allerdings ist nicht immer sicher, dass die Mitarbeiter der deutschen Sprache mächtig sind. Die Antwort per E-Mail dauert länger.

In punkto Sicherheit ist Betfair mit seiner maltesischen Lizenz ebenfalls gut aufgestellt. Damit sind die rechtlichen Grundlagen gegeben, dass das Wetten beim Buchmacher sicher ist. Betfair verlässt sich allerdings nicht nur auf seine gute Reputation durch die EU-Lizenz, sondern engagiert sich auch in anderen Bereichen.

Hinsichtlich der Spielsuchtprävention leistet der Buchmacher viel und vor allem kostenfreie Aufklärungsarbeit. Dadurch werden auch die eigenen Kunden geschützt. Sicherheit spielt ebenso bei der Datenübertragung eine große Rolle. Mit der SSL-Verbindung werden die sensiblen Zahlungs- und Kundendaten vor einem unerlaubten Zugriff geschützt.